Wir kümmern uns um die Gesundheit, Well-being und Arbeitsqualität unseres Teams.
Dabei kommen wir den geschäftlichen Herausforderungen entgegen

 

Blog - Indoor-Vegetation


 

6 ökonomische Vorteile von vertikalen Gärten

6 ökonomische Vorteile von vertikalen Gärten

Vertikale Pflanzen, mit technologischer Unterstützung, ist der wirtschaftlichste und zugleich ökologischste Weg zur Begrünung von Büroflächen. Die Verwendung von grünen Möbeln mit eingebauten Pflanzen in einer Wand- oder Schiebeversion mag zwar wie eine unnötige Ausgabe erscheinen, führt aber auf lange Sicht zu beträchtlichen Einsparungen - das Geld, dass Sie in das Projekt stecken, gewinnen Sie in anderer Form zurück. Weniger Wasserverbrauch, mögliche Reduktion von Investitions- und Servicekosten, Erhöhung des Arbeitskomforts.... Machen Sie sich mit der Liste der spezifischen ökonomischen Vorteile vertraut, die die Installation von grünen Wänden, insbesondere im Abonnementmodell, mit sich bringt.


1. Ersparnis von Raum

Auf einem Quadratmeter einer vertikalen Grünanlage des 4Nature Systems befinden sich etwa 25 Pflanzen. Fünfmal weniger traditionelle Topfpflanzen könnten Sie auf der gleichen Fläche platzieren, und das nur, wenn alle fünf Töpfe direkt nebeneinander stünden. In der Praxis geht es um noch mehr Platzersparnis: grüne Wände sind vertikale Gärten, so dass die Pflanzen Platz beanspruchen, der ohnehin nicht jeden Tag genutzt wird. Wenn Sie sich für Möbel mit eingebauten Pflanzen entscheiden, gewinnen Sie viel konzentriertere Grünflächen, ohne wertvolle Quadratmeter Bürofläche zu verlieren.


2. Reduktion der Investitionskosten und des Geschäftsrisikos

Wenn Sie sich für ein Abonnementmodell entscheiden, ersetzen Sie eine teure Investition durch ein viel niedrigeres, monatliches Abonnement, das auf das Budget Ihres Unternehmens zugeschnitten ist. Sie minimieren Ihre Investitions- und Wartungskosten, und wenn Sie Budgetkürzungen vornehmen müssen, können Sie das Schlupfloch nutzen, das Ihnen eine Kündigungsfrist von nur 3 Monaten einräumt. Wir bieten auch die Möglichkeit, das Abonnement je nach den Anforderungen und Möglichkeiten des Unternehmens zu reduzieren oder zu erhöhen. Bemerkenswert ist, dass die Kosten für eine einzelne Pflanze für die grüne Wand - etwa 25 PLN netto - um ein Vielfaches niedriger sind als bei traditionellen Topfpflanzen.


3. Geringer Wasser- und Stromverbrauch

Das 4Nature System ist ein perfekt entwickeltes automatisches Bewässerungs- und Steuerungssystem, das wir bei grünen Möbeln mit eingebauten Pflanzen verwenden. Diese eigens von uns entwickelte Technologie nimmt den Kunden die Pflegearbeit ab, minimiert aber auch die Wartungskosten. Die Pflanzen entnehmen genau so viel Wasser, wie sie benötigen; dasselbe gilt für den Stromverbrauch. Für die Beleuchtung der grünen Wände wird die energiesparende LED-Assimilationsbeleuchtung verwendet, was die richtige Entwicklung der Pflanzen unterstützt. Der wirtschaftliche Aspekt wird also von einem wichtigen Umweltaspekt begleitet.

 

4. Erleichterte Pflege und geringere Servicekosten

Da vertikale Gärten mit einem automatischen Bewässerungs- und Steuerungssystem ausgestattet sind, verläuft die Pflanzenpflege viel effizienter. Sie müssen die Pflanzen nicht selbst gießen - beobachten Sie einfach die Wand, und wenn Sie Zweifel im Bereich des Bewässerungsgrads haben, konsultieren Sie die Änderung des Bewässerungszeitplans. Darüber hinaus kann der automatische Düngerspender im offenen Kreislauf eingesetzt werden. Wände aus lebenden Pflanzen sind im Alltag fast autark; sie benötigen nur regelmäßige Pflege und Wartung - Reinigung der Filter, Kontrolle des Bewässerungssystems, Pflege der Pflanzen (Reinigung, Schneiden). Von Zeit zu Zeit sollten Sie die einzelnen Exemplare auch prophylaktisch besprühen oder (ganz gelegentlich) die Pflanzen durch neue ersetzen.

Wir kommen zum ersten, kostenlosen Pflegeservice innerhalb von zwei Monaten nach der Installation des vertikalen Gartens - so lange dauert es, bis sich die Pflanzen an die neue Umgebung angepasst haben. Dann prüfen wir, ob alles in Ordnung ist, ob der Bewässerungsplan optimal funktioniert und ob die Pflanzen sich eingewöhnt haben; es kommt selten vor, dass einzelne Pflanzen sich nicht an die Umgebung gewöhnen, dann tauschen wir sie ohne Aufpreis wieder aus. Weitere monatliche Servicebesuche werden auf Anfrage durchgeführt, es sei denn, der Kunde zieht es vor, für sich selbst zu sorgen. Die Gebühr für einen solchen Service hängt davon ab, wie viele Quadratmeter ein vertikaler Garten hat. Die wirtschaftlichste Lösung ist natürlich das Abonnementmodell für Bürobegrünung - dann bieten wir im Rahmen des Abonnements monatliche Wartung und technischen Service.


5. Flexibilität erneuter Gestaltungsprojekte – mögliche Einführung von Änderungen

Wir haben bereits die Verringerung der Geschäftsrisiken und flexible Abonnements erwähnt; die Liste der Vorteile muss noch durch flexible Bedingungen für erneute Projekte selbst ergänzt werden. Mobile Pflanzenwände sind in dieser Hinsicht die Königsklasse und können bei Bedarf an jeden gewünschten Ort versetzt werden; es ist jedoch zu beachten, dass alle Produkte der 4Nature Basic-Linie, auch die freistehenden oder wandmontierten, relativ einfach demontiert und an anderer Stelle wieder montiert werden können. Die grünen Büros der Zukunft werden größere Pflanzengruppen verwenden, die bis zu 2 Meter von den Arbeitsplätzen entfernt sind. Wenn Ihr Büro noch nicht vollständig möbliert ist, wenn Sie Ihr Büro verändern oder mit dem Büro umziehen wollen oder auch wenn Sie einfach verschiedene Konzepte ausprobieren möchten, ist die beste Lösung ein einfacher Abbau, Umzug oder Umbau. Dies gilt nicht nur für die funktionale Lage der grünen Wände, sondern auch für inhaltliche Änderungen.

 

6. Stimulierung des Wellbeings und der Mitarbeitereffektivität

Der von der Schlesischen Technischen Universität und PLGBC in unserem Auftrag erstellte Bericht zeigt einen untrennbaren Zusammenhang zwischen der Präsenz von Pflanzen im Büro und der Arbeitsqualität auf. Über einen Zeitraum von 8 Wochen wurden 93 Personen untersucht (pro Mitarbeiter gab es 15,5 Pflanzen), wobei besonderes Augenmerk auf die Fragen der Selbsteinschätzung von Müdigkeit, Stress, Konzentration, Schläfrigkeit und Produktivität gelegt wurde. Wie sich herausstellte, stiegen diese Faktoren bei Anwesenheit von grünen Wänden, um bis zu 6% an; auch andere Parameter verbesserten sich deutlich. Schließlich wurde der Einfluss von Pflanzen auf den Arbeitskomfort von bis zu 86% der Befragten geschätzt, 84% stellten eine deutliche Verbesserung des Wohlbefindens und 62% eine deutliche Steigerung der Arbeitseffizienz fest. Die Zahlen sprechen für sich - die Einführung von grünen Möbeln mit eingebauten Pflanzen im Büro trägt zum Wellbeing der Mitarbeiter bei.



Schreiben Sie uns eine Email ››


 

Kunden, die uns vertraut haben


 

kimisushi
tetris logo
buromobel experte
business link
efinity
golabek fin
h_and_m
la beaute
level27
logo
matex
muzeum powstawnia warszawskiego
olsen
red_full_noclaim
skanska