Mit neuen Produkten entwickeln wir die Technologie und begrünen den
Alltag im Privat- und Berufsleben

Vertikaler garten und Grüne Wände - Wertykalni

 

EU-Projekte


 

INNOVATIVES MÖBELSYSTEM FÜR GEWERBLICHE RÄUME MIT INTEGRIERTEM VERTIKALGARTEN-SYSTEM

Das Projekt wird durch die Europäische Union aus Fördergeldern des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmen des Operationellen Programms Intelligente Entwicklung 2014-2020 mitfinanziert 
Priorität 1: Unterstützung für R+D
Maßnahme 2.1: „Sektorprogramme R+D”
Sektorprogramm: „WoodINN”

  • Zwischengeschaltete Stelle: Narodowe Centrum Badań i Rozwoju (Nationales Zentrum für Forschung und Entwicklung)
  • Name des Begünstigten: Subito Advising
  • Nummer des Finanzierungsantrags: POIR.01.02.00-00-0109/17
  • Datum der Vertragsunterzeichnung: 27.12.2017 r.
  • Summe des Projekts: 2 054 541,57 zł
  • Summe der Finanzierung: 1 551 616,91 zł
  • Beginn des Projekts: 01.01.2018
  • Beendigung des Projekts: 31.12.2019

Über das Projekt:

Der Zweck des Projekts besteht darin, eine einzigartige Möbelserie für gewerbliche Innenräume, inkl. Bürofläche mit integriertem Vertikalgarten- und Luftreinigungssystem, zu entwickeln. 
Der Gegenstand des Projekts sind die Industriearbeiten, experimentellen und entwicklungsfördenden Forschungen zur Schaffung des innovativen Produkts – des Möbelsystems mit integriertem Vertikalgarten-System ausgestattet mit dem IT-Steuerungssystem, das die Qualität der Umgebung in Innenräumen, insbesondere die Luftqualität, verbessert. Die Implementierung von Pflanzen in Innenräumen und Filter sorgen für reduzierte Luftverschmutzung, bessere Luftbefeuchtung und positive Auswirkung aufs Wohlbefinden. Im Zuge des Projekts wird ein neues Produkt entstehen - eine weltweit einzigartige Möbelserie für gewerbliche Innenräume mit integriertem Vertikalgarten-System. Das Vorhaben ist als die Reaktion auf die kontinuierlich schrumpfenden Pflanzflächen in den Städten entstanden. Die Produkte sollen die Gebrauchseigenschaften eines klassischen Möbels und die Ergonomie mit wohltuender Wirkung der Pflanzen auf die Luftqualität verbinden.

 


 

Innovative, mobile Modulen mit integriertem Vertikalgarten-System

Das Projekt wird durch die Europäische Union aus Fördergeldern des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmen des Operationellen Programms Intelligente Entwicklung 2014-2020 mitfinanziert 
Priorität 2: Förderung der Unternehmensumgebung und des Unternehmenspotentials zur Durchführung von Forschungen im Bereich R+D+I
Maßnahme 2.3: „Innovationsfördende Dienstleistungen für Unternehmen”
Submaßnahme 2.3.2 Innovationsgutscheine für KMU

  • Zwischengeschaltete Stelle: Polska Agencja Rozwoju Przedsiębiorczości (Polnische Agentur für Unternehmensentwicklung)
  • Name des Begünstigten: Subito Advising
  • Nummer des Finanzierungsantrags: POIR.02.03.02-14-0099/15
  • Datum der Vertragsunterzeichnung: 21.10.2016 r.
  • Summe des Projekts: 375 150,00 zł
  • Summe der Finanzierung: 244 000,00 zł
  • Beginn des Projekts: 02.01.2017
  • Beendigung des Projekts: 12.12.2017

Über das Projekt

Der Zweck des Projekts bestand darin, eine erhebliche Produkt-, Design- und Marketingverbesserung für vertikale Gärten für Innenräume, Terassen und Balkons zu erreichen.
Der Gegenstand des Projekts war es, eine erhebliche Verbesserung von Produktinnovation zu erreichen, d.h. mobiler Vertikalgarten – das Modul mit integriertem Bewässerungssystem. Beim Projekt haben zwei Forschungsinstitutionen mitgewirkt. 
Institut für Industriedesign war für ein neues, praktisches und visuell überzeugendes Design zuständig. Institut für Gartenbau war für die möglichst raffinierte Bestimmung von Anbauparametern im vertikalen System, die Gewinnung neuer Erkenntnisse zum Pflanzenanbau unter spezifischen, auch nicht flächengebundenen, Bedingungen, wie Nährsubstrat-Parameter, Pflanzenarten und Lösungen zuständig, die ein hochwertiges Produkt hervorbringen - sicherer Vertikalgarten mit gesundheitsförderlicher Wirkung.

 


 

Internationalisierung der Marke Wertykalni.pl im Bereich der Vertikalgartenmodule

Das Projekt wird durch die Europäische Union aus Fördergeldern des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmen des Operationellen Regionalprogramms der Woiwodschaft Masowien 2014-2020 mitfinanziert Prioritätachse III: Förderung des Innovationspotentials und der Unternehmensentwicklung
Maßnahme 3.2: „Internationalisierung von KMU”
Submaßnahme 3.2.2 Internationalisierung der Unternehmen

  • Zwischengeschaltete Stelle: Mazowiecka Jednostka Wdrażania Programów Unijnych (Stelle für Umsetzung der EU-Programme Masowien)
  • Name des Begünstigten: Subito Advising
  • Nummer des Finanzierungsantrags: RPMA.03.02.02-14-6535/16
  • Datum der Vertragsunterzeichnung: 11.07.2017 r.
  • Summe des Projekts: 157 388,24 zł
  • Summe der Finanzierung: 62 128,13 zł
  • Beginn des Projekts: 01.04.2017
  • Beendigung des Projekts: 30.06.2017

Über das Projekt

Der Gegenstand des Projekts war die Internationalisierung des Unternehmens Subito Advising, der Marke Wertykalni.pl im Zusammenhang mit den folgenden Produkten: Vertikalgarten-Module für Innen- und Außenräume und vertikales Nutzpflanzenanbausystem Urban Farming unter Anwendung eines neuen Geschäftsmodells. Im Zuge der Internationalisierung hat das Unternehmen seine Zielgruppen und Absatzmärkte durch die Teilnahme an internationalen Messen in Deutschland und Polen diversifiziert. Die Gewinnung neuer Absatzmärkte in reichen Ländern, insbesondere in Deutschland, ermöglichte die Weiterentwicklung des Unternehmens, indem die Beschäftigung, die Verkaufszahlen und der Umsatz des Unternehmens gestiegen sind. Die zu exportierenden Produkte waren im Zuge der Zusammenarbeit im R+D-Bereich unter Mitwirkung von folgenden Forschungsinstituten entwickelt worden: 
Institut für Industriedesign Warschau und Institut für Gartenbau Skierniewice. 

 

 

Kunden, die uns vertraut haben


 

kimisushi
tetris logo
buromobel experte
business link
efinity
golabek fin
h_and_m
katalog2019
la beaute
level27
logo
matex
muzeum powstawnia warszawskiego
skanska