Pflanzen in den Innenräumen wirken beruhigend, sorgen für eine gute
Akustik, Luftqualität und - feuchtigkeit

 

GALERIE UNSERER REALISIERUNGEN

 

Gestaltung des Empfangsraums bei Bayer

  • Firma: Bayer
  • Stadt: Warschau
  • Bereich: Erholungs- und repräsentativer Bereich an der Rezeption 
  • Jahr: 2019
  • Fläche: 16m2 Pflanzenwände, 11 Blumentöpfe

 

Für einen unserer Kunden - Bayer - haben wir die Inneneinrichtung der Rezeption in Anlehnung an eine geometrische Komposition vorbereitet. Senkrechte, mit lebenden Pflanzen bedeckte Wände bildeten einen offenen Quadrat. Die üppige und artenreiche Pflanzenwelt macht den Eingang zur Rezeption perfekt sichtbar. Darüber hinaus hebt eine spezielle Beleuchtung die Farbtiefe und Struktur der Pflanzen hervor und schafft gleichzeitig die Voraussetzungen für ihr Wachstum. Das in die Pflanzen integrierte beleuchtete Firmenlogo verstärkt die dreidimensionale Wirkung.


Auf der Oberfläche des Bürogebäudes werden zusätzlich Topfblumen aufgestellt, u.a. mit einem zweifarbigen Epipremium, das entlang der Wände angeordnet ist und eine natürliche Zeile von lebenden Pflanzen bildet. Die sich daraus ergebende Komposition von Pflanzen ist harmonisch und stärkt sehr gut den Charakter des Ortes sowie die Empfangsfunktion. Darüber hinaus unterstreicht die Komplexität der Texturen und Färbungen der Pflanzen perfekt die Farben der Möbel. Die Aufstellung der Pflanzen in diesem Teil des Firmenbüros gibt unseren Gästen ein Gefühl der Geborgenheit und einen Moment der Entspannung, die sich oft aus dem Kontakt zur Natur ergibt.

 

Schreiben Sie uns eine Email ››


 

 
 

Kunden, die uns vertraut haben


 

kimisushi
tetris logo
buromobel experte
business link
efinity
golabek fin
h_and_m
la beaute
level27
logo
matex
muzeum powstawnia warszawskiego
olsen
red_full_noclaim
skanska